Der „URI“

Scheinbare Möchtegern Reitmeister im Internet, kurz: URI

In der heutigen Zeit ist es fast undenkbar ohne Internet auszukommen. Ich bin ja selber fast schon Facebook süchtig und bräuchte wohl eine Therapie 😉

image-49

Manchmal wünscht man sich allerdings in die „gute“ alte Zeit zurück, fernab von vermeintlich schlauen Menschen in diversen Internetforen oder der Facebookwelt.

Besonders in der virtuellen Reiterwelt wimmelt es nahezu von wahren Reitmeistern und Fachexperten.

„Der „URI““ weiterlesen

Hater und Trolls im WWW

Sogenannte „Hater“ oder „Trolls“ im WWW und auf meinen Social Media Seiten…
Ein Resümee der letzen Jahre.

13221738_1697341063859689_5516434072399129510_n

Jeder der eine eigene Facebook Seite oder Homepage hat und in gewisser Form eine „Person des öffentlichen Lebens“ ist, hat auch ganz schnell ein paar „Trolls“ auf seinen Social Media Seiten.

„Hater und Trolls im WWW“ weiterlesen

Mobbing und Besserwisserei in Reiterforen

Besinnliche Zeit in den Reitergruppen im WWW ???
Fehlanzeige wie es scheint…
 
Lasst ihr euch fremdbestimmen?

IMG_0013

Der Ton macht die Musik… und herauszufinden wer wirklich Ahnung hat und wer nicht…

Im anonymen Internet gibt es immer diese „ewigen Nörgler“ und „alles besser Wisser“ – wenn jemand so hartnäckig auf seiner Meinung beruht und jeden noch so guten Blogartikel zerpflückt um das Haar in der Suppe zu finden – 
Ich wage mal zu bezweifeln dass das gute Pferdemenschen sind…
Also ehrlich, wer hier im Internet schon so negativ und harsch ist wie ist der dann zu seinem Pferd??? …

„Mobbing und Besserwisserei in Reiterforen“ weiterlesen

Trauerbewältigung – mein Pferd musste „gehen“

Ein nicht sehr schönes Thema, aber ein Thema welches uns alle betrifft oder leider einmal betreffen wird…
Trauerbewältigung – vom Loslassen und Akzeptieren…

image-43

Ein geliebter Mensch oder ein geliebtes Tier stirbt und als „Zurückgelassener“ wird man von einer unglaublichen Trauer übermannt.
Ich habe gerade mein Seelenpferd verloren und versuche jetzt aus meiner Sicht die „Dinge“ zu erklären, zu verstehen und ja vielleicht sogar Wege aus der Trauerkrise aufzuzeigen.

„Trauerbewältigung – mein Pferd musste „gehen““ weiterlesen

Pferde loben!

Ein Lob hinterlässt mehr Wirkung als jegliche Art einer Strafe…

Pferde richtig loben. Fällt uns loben schwer? Wann ist ein Lob angebracht und wann nicht?
Wenn wir ehrlich sind, dann fällt schon auf, dass Loben meist viel schwieriger ist als Kritik.
Gerade wenn man selber nicht wirklich ausgeglichen ist, gestresst von der Arbeit kommt, bemerken wir manchmal gar nicht, welch tolle “Angebote” uns unsere Pferde machen.

image-42

Damit ein Pferd gerne und mit Spaß lernt, ist es wichtig zu loben!

„Pferde loben!“ weiterlesen

Problempferd oder das Problem Mensch?

Problempferd? Was ist ein Problempferd?
Gibt es überhaupt „Problempferde“, oder nur Problemmenschen?

image-41

Was ist ein Problempferd?
Dieser Begriff stößt mir persönlich Ungut auf.
Ist es nicht der Problemmensch der ein Pferd zu (s)einem Problem macht?

Sind Pferde nicht unser Spiegel?
Zeit mir Gedanken zu machen warum Pferde: steigen, beissen, durchgehen, …

„Problempferd oder das Problem Mensch?“ weiterlesen

Der Umgangston auf meinen Seiten

Leider hat in der letzten Zeit manchmal der Umgangston auf meiner Facebok Seite von Fair Riding Corp, sehr zu wünschen übrig gelassen…
Die Zeiten in denen sachlich und informativ Fragen, Erfahrungen und Ergebnisse ausgetauscht wurden sind wohl wieder mal vorbei im Reitsport und leider auch wieder häufiger bei meiner Facebook Seite.

Es werden Kraftausdrücke verwendet, die jegliche sachliche Diskussion unmöglich machen.

image-40

„Der Umgangston auf meinen Seiten“ weiterlesen

Habe ich das richtige Pferd?

Muss es der lackschwarze junge Superhengst sein,
nur weil es gerade IN ist
und Daddy das Geld hat den zu kaufen?
(Überspitzt gesagt)

Irgendwie beneidenswert wenn man das „Glück“ hat reiche Eltern zu haben die einem Top-Pferde kaufen, oder?
Speziell toll wenn diese Kinder gerade mal E Niveau reiten können und die Eltern gar keine Ahnung von Pferden haben.
Noch besser ist es wenn dann dieses Top-Pferd nach ein paar Monaten kurzerhand ersetzt wird, weil der Gaul dann doch nicht so läuft… und natürlich das Pferd daran Schuld ist…
Oder auch ein super Bild: kleines Reitpony mit einem 1,80 Meter großen Reiter drauf…

image-36
„Habe ich das richtige Pferd?“ weiterlesen